Drucken

Herstellung

Nach 2 bis 3-jähriger Reife in den Herkunftsländern in Bourbon-Fässern lagerte dieser Rum noch ca. 12-24 Monate in kleinen gebrauchten Cognacfässern aus französischer Eiche in den kühlen Kellern von Château de Bonbonnet/Cognac. Danach wurde das Cuvée für 5 Monate in junge, stark getoastete Fässer gelegt.

Farbe/ Bouquet

Farbe: schönes Gold; Noten von Zuckerrohr und Pralinen, Marzipan, Vanille und Rauch

Gaumen

weich, vollmundig, sehr ausgewogen und mild; mit vielen Aromen, u.a. von gerösteten Mandeln, Tabak, Rauch und Vanille; ein schönes Finale rundet das Geschmackserlebnis ab